Mirka® Galaxy: das neue Hightech Schleifmittel

Mirka® Galaxy ist das neue innovative Schleifmittel von Mirka mit Hightechnologie. Dank eines neuen, selbstschärfenden Keramikkorns und seiner Multifit-Lochung verbindet es Effektivität mit langer Lebensdauer ohne Zusetzen.

CLOSE X

Staubarm. Selbstschärfend. Langlebig.

Wie kann Schleifmittel dauerhaft scharf bleiben? Selbstschärfend. Mirka® Galaxy ist die neue Innovation von Mirka die dies dank eines neuen selbstschärfenden Keramikkorn schafft.  Das blaue Keramikkorn ist so konstruiert, dass es dauerhaft scharf bleibt, da sich beim Schleifen seine Struktur bricht, neue Kanten entstehen und es somit einen selbstschärfenden Effekt hat.

Vorteile:

  • Lange Lebensdauer ohne Zusetzen
  • Staubabweisend
  • Geringer Verschleiß der Keramikkörner




Mirka kann in verschiedene Industriesektoren wie Auomobil-, Holz- sowie Marinesektor zum Einsatz kommen.

Multifit: immer richtig platziert



Keine Lust mehr auf langes Ausrichten des Schleifmittels? Mit dem neuen Multifit-Konzept von Mirka ist eine optimale Lochplatzierung garantiert.  Mit dieser Innovation kann das Schleifmittel auf jeder Maschine beliebig eingesetzt werden, ohne dass eine spezielle Ausrichtung notwendig ist. Mirka® Galaxy nutzt das neue Multifit-Lochmuster und erhält somit die perfekte Balance aus langer Standzeit und Staubabsaugung. 



Antihaftbeschichtung ohne Zusetzen

Damit Schleifmittel eine lange Lebensdauer hat, sollte das Verstopfen vermieden werden.  Um die Lebensdauer ohne Zusetzen zu verlängern hat sich Mirka für eine spezielle Antihaftbeschichtung entschieden, die Staub besser abweisen kann.  Mit dieser Beschichtung bleibt der Staub nicht am Schleifmittel und sorgt somit gemeinsam mit dem Multifit-Lochmuster für eine bessere Staubabsaugung. Mirka® Galaxy zählt als neues Mitglied zur Dust-Free-Familie von Mirka.





Das Allrounder-Produkt



Jede Eigenschaft von Mirka® Galaxy macht es zu einem Allround-Produkt, was sowohl auf weichen als auch auf harten Oberflächen verwendet werden kann und eine optimale Staubabsaugung bietet. Dadurch kann es in verschiedenen Industriesektoren zum Einsatz kommen – von der Herstellung, in Karosseriewerkstätten und dem Automotive Aftermarket über Marine bis hin zur Holzverarbeitung und Bauindustrie.

Anwendungsbeispiele in verschiedenen Sektoren:

1. Automobil-Reparatur

2. Holzsektor:



Wie kann Schleifstaub vermieden und Lebensdauer verlängert werden?

Warum ist es essenziell wichtig, dass Zusetzen beim Schleifen vermieden werden sollte?

Zusetzen bedeutet, dass das Schleifmittel durch die bearbeitete Oberfläche abgenutzt und nicht mehr verwendbar ist. Das Schleifmittel kann somit nicht mehr effizient genutzt werden und die Schleifrückstände bewegen sich gegen die Arbeitsfläche.  Je früher dies eintritt desto geringer ist die Nutzungsdauer des Schleifmittels. 

 

Wie kann die Lebensdauer eines Schleifmittels verlängert werden?

Dies hängt von drei Faktoren ab:  Material, Sorgfalt und Qualität des Schleifmittels. Das Schleifen von verschiedenen Materialien wirkt sich unterschiedlich auf das Schleifmittel aus. Sorgfältiger Umgang mit Schleifmitel und Schleifmaschine verlängert die Nutzungsdauer beider.  Mirka® Galaxy hat zusätzlich eine spezielle staubabweisende Antihaftbeschichtung  und ist mit selbstschärfenden Keramikkörner versehen, die dauerhaft scharf bleiben, da sich beim Schleifen die Struktur bricht und neue Kanten entstehen. 

 

Was ist der Vorteil bei optimaler Staubabweisung?

Staubentstehung ist ein normaler Vorgang bei einem Schleifprozess. Staub beeinträchtigt das Schleifergebnis und vorallem schadet er der Gesundheit, weshalb es enorm wichtig ist, dass der Staub kontrollierbar ist und eine optimale Staubabsaugung gegeben ist. Eine Antihaftbeschichtung begünstigt, dass der Staub nicht am Schleifmittel haftet und leichter abgesaugt werden kann, damit der Staub geringen Einfluss auf den Schleifprozess und die Gesundheit am Arbeitsplatz hat. 





Produkte